direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

eine kleine Auswahl aus 10 Jahren...

"from plane to volume" - Museum, Gipsdruck, Nicolas Overmann

Lupe [1]
"Virtual Reality - Real Virtuality" Medienhochschule , TAD am Institut für Architektur, TU Berlin
Lupe [2]
Stäbchenmodell, Gipsdruck


Lupe [3]
Sogverteiler - Staubsaugeraufsatz, Samuel Jerichow

Lupe [4]
Hörsaalüberdachung mit manifestierten Momentenlinien, FDM, Jörgen Hassler

Lupe [5]
"twelve faces" Skulptur, Gipsdruck und Infiltration mit Pigment, Joachim Weinhold
Lupe [6]
"twelve faces" Skulptur, FDM, Joachim Weinhold

Lupe [7]
FDM-Stützmaterial und Natronlaugenbad zu dessen Entfernung, "twelve faces" Skulptur, FDM, Joachim Weinhold
Lupe [8]
"Virtual Reality - Real Virtuality" Medienhochschule , TAD am Institut für Architektur, TU Berlin
Lupe [9]
"Virtual Reality - Real Virtuality" Medienhochschule , TAD am Institut für Architektur, TU Berlin
Lupe [10]
Living Room - Gebäude für Wohnen, Gesundheit und Unterhaltung, Pascal Schaub & Friederike Carlhoff
Lupe [11]
Eckhaus, Gipsdruck


Lupe [12]
Galerie der Gegenwart, Gipsdruck, Workspheres Architekten

Lupe [13]
"Xeritown" urbanes Verschattungselement mit integrierter Photovoltaik und Beleuchtung, FDM, u.a. Joachim Schulz
Lupe [14]
Topologisches Hängemodell von Bitterfeld, Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Lupe [15]
Blick ins Innere eines Gipsdruckmodells beim Drucken und danach

Lupe [16]
Topologisches 3D-Modell von Berlin, unten: Prätertiär- und Rupelschicht, Explorationsgeologie, TU Berlin
Lupe [17]
Modulare Architektur, Gipsdruck mit Graphitinfiltration, Christian Lehmkuhl & Christian Straube
Lupe [18]
zuvor gescannte und anschließend 50% verkleinert gedruckte Figur in afrikanischem Stil, Scan 3D-Labor
Lupe [19]
geschwungene Kugelform


Lupe [20]
verkettete Ringe, Samuel Jerichow


Lupe [21]
(mathematisch inkorrektes) Möbiusband


Lupe [22]
gekrümmte, durch Scharniere verbundene Flächen, Gipsdruck mit Büroklammerdraht, Samuel Jerichow
Lupe [23]
mysteriöse Figur, Gipsdruck, Samuel Jerichow

Lupe [24]
mit Drahgitter überzogene Figur, Samuel Jerichow

Lupe [25]
Kerzenständer sind auch möglich, Gipsdruck

Lupe [26]
ein kleines Schachspiel, Samuel Jerichow


Lupe [27]
das 3D-Labor-Logo besteht aus ineinander platzierten, beweglichen Ringen, Samuel Jerichow
Lupe [28]
"Architektur und Digitale Medien" Modell, FDM, von unten beleuchtet denn weißes ABS ist tranluzent, Gunnar Krempin
Lupe [29]
Polyeder - Tori mit besonders wenigen Flächen, Frank Lutz

Lupe [30]
Sechs "verflochtene" Stränge, Charles Gunn

Lupe [31]
Borromäische Ringe als Gitter, Charles Gunn, Gipsdruck mit Cyanacrylat (Sekundenkleber) infiltriert
Lupe [32]
Boysche Fläche mit Einblick, Steffen Weissmann

Lupe [33]
"Enzensberger Stern", Herwig Hauser


Lupe [34]
Torus mit Löchern, Charles Gunn


Lupe [35]
Gittertorus, Charles Gunn, Strebendicke 1mm - das minimal Machbare im Gipsdruck
Lupe [36]
"minimal flower", John Sullivan, FDM, rechts mit notwendigem Supportmaterial

Lupe [37]
Torusknoten mit Vertiefungen


Lupe [38]
Boysche Fläche als Gitter, Charles Gunn, Gipsdruck, leider mit Definitionslücke

Lupe [39]
Hochhausmodell mir räumlicher Wabenstruktur, Florian Geddert

Lupe [40]
umgestülpte Sphäre, Charles Gunn, innen blau, außen rot

Lupe [41]
"Kleinsche Flasche" (halbiert)


Lupe [42]
farbige Geosphäre bestehend aus Streben, Charles Gunn

Lupe [43]
Helicoid mit Henkeln, Markus Schmies


Lupe [44]
Hyperboloid bestehend aus Streben, Charles Gunn

Lupe [45]
Kugel aus zwei mehrfach überlappenden Strängen in Gewebeoptik, Charles Gunn

Lupe [46]
Kugel aus zwei mehrfach überlappenden Strängen, Charles Gunn

Lupe [47]
Kugel aus sechs Ringen, Charles Gunn


Lupe [48]
Geosphäre mit Löchern, Charles Gunn


Lupe [49]
farbige Geosphäre mit Löchern, Charles Gunn

Lupe [50]
Städtebaumodell, Peripherie Hauptbahnhof Berlin, Juliane Popp

Lupe [51]
"Mengerschwamm" mit drei Iterationen


Lupe [52]
mehrdimensionaler Oktaeder, Frank Lutz & Tilo Schneider

Lupe [53]
Gittermodell für die Diplomarbeit, Ann-Katrin Schlegel

Lupe [54]
"Schwarz-P-Fläche" aus Streben, Stefan Sechelmann, Gipsdruck

Lupe [55]
"Schwarz-P-Fläche" aus Ringen, Stefan Sechelmann, Gipsdruck

Lupe [56]
"Scherk-Tower", Stefan Sechelmann


Lupe [57]
"Tannenzapfen" zusammengesetzt aus Rauten, Charles Gunn

Lupe [58]
"Wente-Fläche", Markus Schmies


Lupe [59]
"Wente-Fläche" Variation, Markus Schmies


Lupe [60]
Schultergelenkpfanne mit Fraktur, CT-Scan Zuse-Institut Berlin

Lupe [61]
Material sparendes und Einblick gewährendes halboffenes Architekturmodell, Morten Loes
Lupe [62]
Schnitt durch eine Nasenhöhle, Gipsmodell basierend auf CT-Daten Zuse-Institut Berlin
Lupe [63]
Knochenhand, Testdatei von 2004


Lupe [64]
"Upstalsboom-Siegel"-Replikat, Max-Planck-Institut für Wissenschaftsgeschichte, CDLI
Lupe [65]
Verschachtelte Polyeder mit Gucklöchern


Lupe [66]
Countdown-Hände, 3D-Scan-Auftrag Michael Sailstorfer

Lupe [67]
Menschliches Herz, mit freundlicher Bereitstellung der ct-Daten Marc Dewey, marcdewey.de
Lupe [68]
in Teilen gefertigte Robohand, Samuel Jerichow

Lupe [69]
Rucksackschnalle, Testdatei von 2004


Lupe [70]
Uhrwerk, Testdatei von 2004


Lupe [71]
Bauteile für die Deckenbefestigung einer Leuchte, teils 3D-gedruckt teils gekauft, Justus Kränzle
Lupe [72]
Saunabereich eines Hammams, Robert Emden & Samuel Jerichow

Lupe [73]
Deckenleuchte mit gips-gedrucktem und nachbearbeitetem Mittelstück, Justus Kränzle
Lupe [74]
Quaderkuli, FDM, Samuel Jerichow


Lupe [75]
Globus, mit Antarktis-Loch für unbedruckten Gips, Texturquelle: NASA, Modell: Samuel Jerichow
Lupe [76]
sonderbarer Stuhl, Samuel Jerichow


Lupe [77]
kleiner Ausschnitt der Mschatta-Fassade basierend auf einem 3D-Scan im Pergamonmuseum
Lupe [78]
Kopie einer mit Keilschrift versehenen Tontafel, mit freundlicher Genehmigung von Alexander Dietzel
Lupe [79]
"Luftdackel", r. Ballonscan als 3D-Druck, l. nachbearbeitet mit echter Luftballonnase, Friederike Hamann & Moritz Hirsch
Lupe [80]
Unterwasserhände, infiltrierter 3D-Druck mit Styroporkern, Michael Sailstorfer

Lupe [81]
Analemma Projekt - sonnen-variables Gebäudehüllenkonzept für Shops und Showrooms, Sebastian Windisch
Lupe [82]
Science Center Schleswig Holstein - traditioneller Modellbau kombiniert mit 3D-gedruckter Fassade, Florian Sell
Lupe [83]
räumlich sehr interessantes Architekturmodell, Tom Wünschmann

Lupe [84]
Science Center Schleswig Holstein - sich zur Rückseite hin auflösendes Modell, Florian Sell
Lupe [85]
Suborbitaler Transport Terminal ( Spaceport ), Alina Grobe

Lupe [86]
Modell eine Mittelohres im Maßstab 5:1 mit aufgeschnittener Paukenhöhle, ZIB Medical Planning Group
Lupe [87]
Prototyp Lochmetallstuhl, Ivan Kaleov, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [88]
notenförmiger Stuhl, Felix Heisel, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [89]
Hängesitz, Anna Schick, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [90]
Liege - geschliffen u. lackiert, Dirk Krutke, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [91]
Schalenstuhl, Philipp Schick, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [92]
technische Liege, Jun-Wook Song, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [93]
Rohr-Stuhl - steht nicht, Clemens Wett, Seminar für das Modellierungsprogramm Rhino der UdK Berlin
Lupe [94]
"Virtual Reality - Real Virtuality" Medienhochschule , TAD am Institut für Architektur, TU Berlin
Lupe [95]
Fünf ineinander verschachtelte und noch bewegliche Tetraeder, Charles Gunn

Lupe [96]
zwei verschränkte Möbiusband-Gitter, Charles Gunn

Lupe [97]
Jährlicher Mathekalenderpreis für die beste Matheaufgabe, Geometrie Buddybär, Logo Matheon, Layout 3D LAB
Lupe [98]



Lupe [99]
aus beweglichen Zahnrädern bestehende Kugel, Samuel Jerichow

Lupe [100]
Halter für GOM Messkreuze, Aufstellung 90°, 60° und 30° möglich

Lupe [101]
von einem Kallus umwachsenen Knochenfraktur, CT-Daten mit freundlicher Genehmigung von Mark Heyland
Lupe [102]
Längsschnitt durch Kallus-Knochen, CT-Daten mit freundlicher Genehmigung von Mark Heyland
Lupe [103]
Aufbau für den 3D-Scan eines Ahornsamens

Lupe [104]
Hydrogenase-Molekül, Maria Andrea Mroginski, Institut für Chemie

Lupe [105]
------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008