TU Berlin

ComputeserverAMD Cluster

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

AMD Cluster

Überblick über die Systeme

Unter den Computeservern finden sich AMD basierte Cluster verschiedener Generationen.

Cluster 1 und 5 sind jeweils mit 2 Single-Core Prozessoren ausgestattet.

Cluster 2,3 und 4 jeweils mit 2 Dual-Core Opterons.

Den (bisher) letzten AMD Cluster (Cluster 6) zeichnet seine Eigenschaft aus, aus SMP Maschinen mit großem Speicher und vielen Cores zu bestehen. Diese sind:

  • 4 Quad-Opteron-Knoten verfügen über jeweils 16 Cores (4x AMD Shanghai, 2.5 GHz) bei 64 GB RAM
  • 4 Quad-Opteron-Knoten verfügen über jeweils 16 Cores (4x AMD Shanghai, 2.5 GHz) bei 128 GB RAM
  • 1 Quad-Opterion-Knoten verfügt über 24 Cores (4x AMD Istanbul, 2.6 GHz) bei 64 GB RAM

Alle Knoten sind über Infiniband DDR Vernetzt und besitzen eine schnelle 300 GB @ 15.000 RPM SAS Festplatte.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe