direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Schritt für Schritt ins Mathestudium

Zu wissen, was man wann gemacht haben muss, ist eine der großen Aufgaben im Studium. Schließlich sagt einem jeder zweite Dozent zum Beginn "ihr seid jetzt selbst für alles verantwortlich" (und JEDER wird euch drauf hinweisen, dass "das hier nicht mehr wie in der Schule ist"). Damit euch das leichter fällt und nichts Wichtiges durch die Lappen geht, hier eine Übersicht.

Und gleich noch vorweg: Wie alle anderen werdet auch ihr vermutlich irgendwas mal nicht rechtzeitig erledigen. In den allermeisten Fällen kann man das mit etwas Mehraufwand richten, aber ihr erspart euch viel Stress und Ärger, wenn ihr euch an Vorgaben haltet.

 

Übersicht
Was?
Bis spätestens wann?
Immatrikulation samt Matrikelnummer und tubit-Account
erster Vorlesungstag
Stundenplan erstellen
(der dann bestimmt, für welche Kurse ihr euch wo anmelden müsst)
es hilft das Vorlesungsverzeichnis
erste Tage der Vorlesungszeit
MOSES-Tutorienanmeldung
(alle Anfängerkurse beinhalten den Besuch von Tutorien, in die man während der ersten Woche eingeteilt wird)
Mittwoch in der ersten Vorlesungswoche
Einschreiben in die Kurse bei ISIS
(hier werden meist die Inhalte wie Hausaufgaben, Skripte,... zu den Kursen veröffentlicht)
zweite Vorlesungswoche
Bilden von Hausaufgabengruppen
Abgabe der ersten Hausaufgabe (meist zweite oder dritte Vorlesungswoche)
Aufladen der Mensakarte
vor dem ersten Mensabesuch
(dann am besten nicht zur Stoßzeit)
Buchen von Angeboten des TU Sport
gute Sachen: direkt zu Semsterbeginn (auf der Website findet ihr den Beginn der Anmeldung)

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe