direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich willkommen in der Mathebibliothek

Kleiner Lesesaal der Mathematischen Fachbibliothek
Lupe [1]

Recherche im Wissensportal Primo ...

MFB-Ticker

Einladung zum Semesterauftakt: Di., 24. April, 18:00

Dienstag, 10. April 2018

Lupe [2]

In Fortsetzung unserer schönen Tradition begrüßen wir das neue Sommersemester mit einer Kunstausstellung in den Lesesälen der Mathebibliothek: Die internationale Künstlergruppe Oupeinpo [3] (Ouvroir de peinture potentielle = Werkstatt für potentielle Malerei) stellt eine Auswahl ihrer Werke bei uns aus.

Die Künstler beschäftigen sich mit den Regeln, die in der Kunst gelten, brechen sie auf und spielen mit ihnen. Sie suchen sich neue (mathematische) Regeln, die sie auf Kunstwerke anwenden, und lassen dadurch interessante neue Werke entstehen.

Die Ausstellungseröffnung am Dienstag, den 24.4. um 18:00 Uhr ist Teil der International Week 2018 [4] und wurde in Kooperation mit dem Institut français Berlin organisiert.

Im Vorfeld findet dort um 15:00 Uhr ein Künstlergespräch statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Bitte beachten Sie das Poster (PDF, 1,2 MB) [5] und das Programm (PDF, 75,6 KB) [6].

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend, bei Kunst, Wein und kollegialen Gesprächen in der Mathematischen Fachbibliothek.

 

 

Hallo im Sommersemester!

Montag, 09. April 2018

Erstsemesterempfehlungen SS18 (PDF, 1,9 MB) [7]
Lupe [8]

Wir begrüßen alle neuen und "alten" zum sommerlichen Sommersemester 2018!

Um Studierenden, die neu an der TU Berlin sind und/oder neu Mathematik studieren, den Einstieg zu erleichtern, haben wir links von unserer Eingangstheke ein paar Literaturempfehlungen der Professoren und älteren Studierenden zusammengestellt. Die Liste liegt ausgedruckt anbei oder ist hier [9] auf unserer Website zu finden.

✌️☺ Wir wünschen ein erfolgreiches Semester! ☺ ✌️

 

 

Happy Birthday Joseph Fourier!

Mittwoch, 21. März 2018

Lupe [10]

Heute vor 250 Jahren, am 21. März 1768, wurde Jean Baptiste Joseph Fourier in der Nähe von Auxerre, einer antiken Stadt in der Mitte Frankreichs, geboren. Sein Lebenslauf liest sich wie eine Auflistung möglicher Berufe der Zeit: Fourier war Ordensbruder, Präfekt, Physiker, Politiker, Ägyptologe und Mathematiker - einiges davon nacheinander, anderes gleichzeitig. Auch wenn sein Leben wechselhaft war, für die Physik und Mathematik hatte er immer Zeit. So kennt man heute von ihm die Fourierreihen und -analyse, er gehört zu den Begründern der theoretischen Physik und er beschrieb als Erster den Treibhauseffekt.

Anlässlich seines runden Geburtstags präsentieren wir eine kleine Ausstellung in unseren Räumen.

 

 

SIAM Zeitschriften vollständig verfügbar

Donnerstag, 15. März 2018

Lupe [11]

Die Fachzeitschriften der Society for Industrial and Applied Mathematics [12] (SIAM) gehören zu den meistgelesenen und meistzitierten Mathematikzeitschriften der Welt. Durch eine Lizenzerweiterung der Mathematischen Fachbibliothek sind ab sofort sämtliche Jahrgänge inkl. des umfangreichen Archivs im Campusnetz der TU Berlin verfügbar.

Eine Übersicht der Zeitschriften des SIAM Locus Archive finden Sie hier. [13]

 

 

David Hilbert: 75. Todestag

Mittwoch, 14. Februar 2018

Lupe [14]

Bereits 75 Jahre sind vergangen, seit einer der bedeutensten Mathematiker nicht nur des 20. Jahrhunderts sondern sogar der Neuzeit gestorben ist: David Hilbert, 1862 geboren, wurde 81 Jahre und viele seiner Arbeiten waren fundamental und begründeten eigene Forschungsgebiete.

Um von diesem einflussreichen Mathematiker mehr zu erfahren, kann in unseren Räumen eine kleine Ausstellung betrachtet werden. Einfach vorbeikommen :)

Lange Nacht des Lernens am Di., 13.2.

Freitag, 26. Januar 2018

Lupe [15]

Prüfungen! Nichts als Prüfungen weit und breit!

Um Euch mehr Zeit zu geben und beim Lernen zu unterstützen lädt euch die Mathematische Fachbibliothek zur 3. Langen Nacht des Lernens am 13. Februar 2018 ein!

***Wir haben am 13. Februar außerplanmäßig zusätzlich geöffnet von 21:00 bis 1:00 UHR nachts***

Dieses Mal mit:

  • 21:00-23:00 Uhr: Tipps & Tricks bei Lernschwierigkeiten, Motivationsproblemen, Prokrastination & Prüfungsangst mit Mechthild Rolfes (Psychologische Beratung der TU)
  • Nachtcafe: Zur Stärkung gibt es selbstgemachten Kuchen, Herzhaftes, Kaffee und sonstige Kleinigkeiten vom Bibliotheksteam

Packen wir es an und lasst uns gemeinsam lernen! Wir freuen uns auf Euch :)

 

 

Buchverkauf ab 8.1.18

Montag, 08. Januar 2018

Lupe [16]

Wie jedes Jahr verkaufen wir im Januar ausgesonderte mathematische Fach- und Lehrbücher! Ideal, um die eigene Mathebibliothek zuhause aufzufüllen. Preise ab 0,50 €, nur Barzahlung.

Wir freuen uns über reges Interesse!

 

 

Ab 1.1.18 eingeschränkter Zugriff auf Elsevier-Zeitschriften

Donnerstag, 28. Dezember 2017

Ab 01.01.2018 wird es an der TU Berlin voraussichtlich keinen Online-Zugriff mehr auf aktuelle Artikel aus Elsevier-Zeitschriften geben. Grund dafür sind schwierige Lizenz-Verhandlungen der deutschen Forschungseinrichtungen und Universitäten mit dem Verlag.

Weitere Hinweise der Universitätsbibliothek [17]

Hintergrund: Projekt DEAL [18]

Mitglieder des Instituts für Mathematik unterstützen wir bei der Literaturbeschaffung. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn Sie Hilfe benötigen: library(at)math.tu-berlin.de / Tel. 22331.

 

 

Ältere Meldungen:MFB-Ticker Archiv [19]

Nach oben

------ Links: ------

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Copyright TU Berlin 2008