direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

MFB-Ticker Archiv

Ältere Meldungen aus der Mathematischen Fachbibliothek werden hier archiviert:

2017

Einladung zum Semesterauftakt

Montag, 03. April 2017

Lupe

Ein neues Semester wird am Institut für Mathematik traditionell gemeinsam begonnen, mit dem Semesterauftakt in der Mathematischen Fachbibliothek.

Zum Sommersemester 2017 eröffnen wir in diesem Rahmen die Ausstellung Lichteinfall von Hans Werner Pohl im Lesesaal der Bibliothek.

*** Am Dienstag, den 25. April 2017, ab 18: Uhr ***

Die Veranstaltung ist öffentlich, es ist keine Anmeldung nötig.

Wir freuen uns, mit Ihnen gemeinsam ins neue Semester zu starten! Mit Wein, Musik und Kunst.

Ausstellungsposter (PDF, 184,3 KB)

 

 

Herzlichen Glückwunsch Herr Banach!

Donnerstag, 30. März 2017

Stefan Banach
Lupe

Am 30. März ist der 125. Geburtstag eines, wenn nicht sogar des, Begründers der modernen Funktionalanalysis: Stefan Banach.

Banach ist einer der bekanntesten Mathematiker der 20. Jahrhunderts. Spätestens im zweiten Semester des Mathematikstudiums hören Studierende vom Banachschem Fixpunktsatz. Die nach ihm benannten Banachräume sind zentrale Studienobjekte der Funktionalanalysis.

Zu seinem Geburtstag hat die Mathematische Fachbibliothek eine kleine Ausstellung über sein Leben und sein Werk zusammengestellt . Zu finden direkt neben dem Eingang bis 18. April.

 

 

Ausnahmezustand: Filmdreh in der Bibliothek

Donnerstag, 16. März 2017

Lupe

Die Bibliothek als Drehort: Im Rahmen eines Filmprojektes wird der Lesesaal umgestaltet. Gedreht wird eine Studentenrevolte mit Besetzung der Bibliothek. Die Dreharbeiten dauern bis zum 18.03. Aus diesem Grund ist die Bibliothek am Freitag, den 17.03. bereits am 13:00 Uhr geschlossen.

 

 

Résumé zur Langen Nacht des Lernens

Mittwoch, 15. Februar 2017

- 150 Besucher
- sämtliche Schrankschlüssel in Benutzung
- fast jeder Platz im Lesesaal besetzt
- 26 Liter Kaffee
- 8 Platten Kuchen und Brote

... und das an einem Dienstagabend von 21 - 1 Uhr nachts!
Für eine kleine Bib mit *nur* 143 Arbeitsplätzen ein unglaublicher Erfolg.

Vielen Dank für jede Menge gutes Feedback, für eure Motivation und euren Respekt. Das Bibliotheksteam wünscht viel Erfolg bei den Prüfungen!

 

 

Neue "Räume" zur Gruppenarbeit

Freitag, 10. Februar 2017

Lupe
Lupe
Lupe

Wir haben Neuzuwachs bekommen! Ab sofort stehen "Hilbert" und "Banach", zwei Miniräume, auf unserer Galerie über dem Eingangsbereich zur Gruppenarbeit zur Verfügung. Bitte beachten Sie die Nutzungshinweise. ;)

 

 

Lange Nacht des Lernens 2017

Montag, 30. Januar 2017

Lange Nacht des Lernens 2017
Lange Nacht des Lernens 2017
Lupe

Es ist wieder soweit! Die Prüfungen stehen vor der Tür und es muss gelernt, gelernt, gelernt werden!

Um Euch mehr Zeit zu geben und zu unterstützen lädt euch die Mathematische Fachbibliothek ein zur 2. Langen Nacht des Lernens am 14. Februar 2017!

***Wir haben am 14. Februar außerplanmäßig zusätzlich geöffnet von 21:00 bis 1:00 UHR nachts***

Dieses Mal mit:

  • 21:30-22:30 Uhr: Konzentrations- und Entspannungsübungen zur Prüfungsvorbereitung mit Prof. Emmrich
  • Nachtcafe: Zur Stärkung gibt es selbstgemachten Kuchen, Kaffee und sonstige Kleinigkeiten vom Bibliotheksteam

Packen wir es an und lasst uns gemeinsam lernen! Wir freuen uns auf Euch :)

 

 

Build your own math library ;-)

Mittwoch, 11. Januar 2017

Lupe
Lupe

Ab Montag, den 16.1. verkaufen wir wieder ausgesonderte Fach- und Lehrbücher aus dem Bestand der Mathematischen Fachbibliothek. Eine ideale Gelegenheit, um die eigene Privatbibliothek zu füllen: Von Atiyah bis van der Waerden - es sind einige Klassiker und Standardlehrbücher dabei. Die Preise liegen zwischen 0,50 € und 20,00 € (nur Barzahlung, keine Vorreservierung).

Wir freuen uns über reges Interesse.

 

 

2016

Frohe Weihnachtsfeiertage und einen gutes neues Jahr!

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Lupe

Ruhe / Konzentration / Bücher ... Noch bis 23.12., 21:00 Uhr können Sie in unseren Lesesälen fernab von Weihnachtstrubel und Hektik arbeiten. Vom 24.12. bis 01.01. ist die MFB geschlossen.

Während der Schließzeit sind keine Leihfristen fällig. Sie können jedoch Bücher beim Pförtner im Mathematikgebäude zurückgeben.

Wir wünschen Ihnen belesene Feiertage!

Öffnungszeiten weiterer TU-Bibliotheken:

Universitätsbibliothek + Bereichsbibliotheken

Die Bibliothek Wirtschaft & Management

Barner / Flohr jetzt als E-Book verfügbar

Dienstag, 06. Dezember 2016

Lupe

Analysis I + II von Martin Barner und Friedrich Flohr ist eines der beliebtesten Lehrbücher aller Zeiten. Jetzt gibt's endlich auch die elektronische Version im Campus-Netz der TU Berlin.

Ana I: http://portal.ub.tu-berlin.de/TUB:tub_aleph002131965
Ana II: http://portal.ub.tu-berlin.de/TUB:tub_aleph002131966

Einladung zur Ausstellungseröffnung am 16.11., 18:00 Uhr

Dienstag, 01. November 2016

Lupe

Anlässlich des 10. Geburtstages der Berlin Mathematical School, eröffnen wir die Ausstellung Art on Board - the Beauty of Math in der Mathematischen Fachbibliothek.

Die Ausstellung zeigt frühe Grafiken von Bernar Venet und die zehn schönsten Formeln des Concinnitas-Projekts.

Zur Eröffnung am Mittwoch, den 16. November 2016, um 18:00 Uhr sind alle Mathematik- und Kunstinteressierten herzlich eingeladen!

Poster (PDF, 672,8 KB)

 

 

Willkommen (zurück) im Wintersemester!

Samstag, 15. Oktober 2016

Lupe

Wir haben die ...

Lehrbuchsammlung aktualisiert ✅
Öffnungszeiten verlängert ✅
Semesterapparate eingerichtet ✅

Wir suchen Verstärkung fürs Team der Mathematischen Fachbibliothek!

Montag, 08. August 2016

Stellenausschreibung für eine studentische Hilfskraft:

** Ab 1.10. ** 41 Stunden/Monat ** 10,98 €/Stunde **

Wenn Du gerne mit Menschen UND Literatur zutun hast, dienstleistungsorientiert bist und dir die Arbeit im Team Spaß macht, freuen wir uns auf deine Bewerbung! Wichtig ist noch, dass du Mathematik-Student/in an der TU Berlin bist.

Bewerbungen können direkt in der Bibliothek abgegeben werden, per Post oder per Email an

Bewerbungsfrist: 19.08.2016

Alle weiteren Infos in der Ausschreibung, hier. (PDF, 343,9 KB)

Bernhard Riemann

Mittwoch, 20. Juli 2016

Lupe

Heute ist der 150. Todestag eines der bedeutendsten Mathematiker: Georg Friedrich Bernhard Riemann. Er lebte im 19. Jahrhundert und kannte verschiedene wissenschaftliche Größen seiner Zeit. Trotz seiner nur 39 Jahren wirkte er bahnbrechend auf vielen Gebieten der Analysis, Differentialgeometrie, mathematischen Physik und der analytischen Zahlentheorie. Sein Werk ist bis heute von großer Bedeutung für die Naturwissenschaften.

Bekannt und Namensgeber ist Riemann für verschiedene mathematische Strukturen: Riemannsche Geometrie, Riemannsche Fläche, Riemann-Integral und vieles mehr.

Bücher zur Riemannsche Geometrie stehen bei uns unter 53B und 53C. Riemanns gesammelte Werke stehen bei uns unter 01A75/Ri.

Fotoausstellung: Women of Mathematics throughout Europe

Freitag, 08. Juli 2016

Lupe

Im Rahmen des 7th European Congress of Mathematics hier an der TU Berlin eröffnen wir in der Mathematischen Fachbibliothek die Ausstellung „Women of Mathematics throughout Europe - A Gallery of Portraits“. Wir freuen uns sehr, dass die Wanderausstellung bei uns startet und anschließend in mehreren europäischen Städten zu sehen sein wird.

Die Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, den 20.07.2016 um 18:30 Uhr statt, weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem

Flyer zur Austellungseröffnung. (PDF, 489,4 KB)

Herzlichen Glückwunsch Sir Andrew J. Wiles!

Mittwoch, 06. Juli 2016

Lupe

Der Abel-Preis für 2016 geht an Sir Andrew J. Wiles (62), University of Oxford, "für seinen spektakulären Beweis des Großen Fermatschen Satzes durch die Modularitätsvermutung für semi-stabile elliptische Kurven, mit dem er ein neues Zeitalter der Zahlentheorie eröffnet hat."

Andrew J. Wiles ist einer der wenigen Mathematiker, deren Beweis eines Satzes international Schlagzeilen gemacht hat. Im Jahr 1994 gelang ihm der letzte fehlende Schritt im Beweis des großen fermatschen Satzes, welcher ihn seit 30 Jahren beschäftigte. 1963, im Alter von 10 Jahren, fiel ihm in der örtlichen Bücherei ein Buch über Fermats letzten Satz in die Hände. Wiles erinnert sich, dass ihn das Problem, das er als Knabe schon verstand, faszinierte, da es doch seit dreihundert Jahren nicht gelöst war. "Von diesem Moment an wusste ich, dass es mich nie loslassen würde", erinnert er sich. "Ich musste es lösen."

Und gelöst hat er es! Ein Blick in das spannende Buch "Fermats letzter Satz" von Simon Singh erzählt die abenteuerliche Geschichte dieses mathematischen Rätsels. Zu finden in eurer MFB unter 00A06/Si.

Mehr mathematische Literatur im Katalog

Donnerstag, 16. Juni 2016

Zur Feier des Tages gab es Pfannkuchen. ;)
Lupe
Lupe

Über 1.000 einzelne Monografien umfasst unser Bestand der "Memoirs of the American Mathematical Society". Diese namhafte Schriftenreihe wurde in den letzten Monaten von unserer Kollegin Diana vollständig katalogisiert, sodass nun jeder Titel in Primo zu finden ist. Toll!

Neben den gedruckten Ausgaben sind die aktuellen 6 Jahrgänge auch online im TU-Netz verfügbar: http://www.ams.org/publications/ebooks/memoirs

 

 

Drucken in eurer Bibliothek

Mittwoch, 08. Juni 2016

Screenshot der Anmeldeoberfläche
Lupe

Immatrikulationsbescheinigung für's Amt oder Hausaufgabenblatt für die nächste Vorlesung ausdrucken? Nur wo?
Ab sofort ist unser Drucker über print@campus verfügbar! Er befindet sich rechts hinter dem Tresen.

Weitere Infos zum Scannen, Drucken und Kopieren gibt es hier.

Sportliche Bib

Mittwoch, 25. Mai 2016

Lupe

Bitte beachten:

Das Team der Mathematischen Fachbibliothek läut beim Berliner Firmenlauf mit! Darum schließen wir am Freitag, den 27.05.2016 bereits um 18:00 Uhr.

Wir bitten um Verständnis.

Literatur für das Sommersemester

Freitag, 15. April 2016

Lupe

Die Semesterapparate für die mathematischen Lehrveranstaltungen sind eingerichtet! Eine Liste aller bei uns vorhandener Semesterapparate gibt es hier.

Für alle Mathematik-Erstis haben wir wieder einen Tisch mit empfohlenen Büchern zum Unistart zusammengestellt. Schaut vorbei, lest rein, probiert verschiedene Bücher aus! Eine Übersicht findet ihr hier.

Euer MFB-Team

 

 

Einladung zum Semesterauftakt am 26.04. um 18 Uhr

Dienstag, 29. März 2016

Lupe

Das neue Sommersemester steht vor der Tür, und wir am Institut für Mathematik beginnen es traditionell gemeinsam mit dem Semesterauftakt in der Mathematischen Fachbibliothek.

Zu diesem Anlass eröffnen wir

am Dienstag, den 26. April 2016 um 18 Uhr

die Ausstellung x populationen von Dirk Holzberg. Der Künstler und Dozent zeigt eine Auswahl seiner Arbeiten mit Fotografie, Video und Installation.

Mit einer Einführung von Christina Christidou und einer Performance von Manami N.

Alle Mitglieder der TU Berlin sowie die interessierte Öffentlichkeit sind herzlich zu uns eingeladen.

Einladungsflyer (Druckversion) (PDF, 477,4 KB)

 

 

** Lange Nacht des Lernens **

Dienstag, 02. Februar 2016

Lupe

Endspurt in der Prüfungszeit: Lasst uns gemeinsam lernen bis spät in die Nacht, am Dienstag, den 09. Februar 2016, in der Mathematischen Fachbibliothek.

***Wir haben außerplanmäßig zusätzlich geöffnet von 21:00 bis 1:00 UHR nachts***

Mit Nachtcafe: Zur Stärkung gibt es selbstgemachten Kuchen, Kaffee und sonstige Kleinigkeiten vom Bibliotheksteam.

Wir freuen uns auf euch!

Wo gibt es noch freie Plätze zum Lernen?

Mittwoch, 20. Januar 2016

Zu Prüfungszeiten sind Arbeitsplätze sehr begehrt. In den Bibliotheken sind vor allem abends und samstags noch Plätze verfügbar! Im Mathematikgebäude gibt es zusätzlich Seminarräume, die zwischen den Kursen für Gruppenarbeit geöffnet sind. Eine Liste dieser Lernräume ist hier zu finden:

Lernraum im Mathegebäude

Viel Erfolg bei den Prüfungen!

2015

+ + + Öffnungszeiten während der Weihnachtsfeiertage und Neujahr + + +

Mittwoch, 23. Dezember 2015

Lupe

Bitte beachten Sie, dass die Mathematische Fachbibliothek vom 24.12.15 - 03.01.16 geschlossen ist. Während der Schließzeit sind keine Leihfristen fällig, Sie können jedoch Bücher beim Pförtner im Mathematikgebäude zurückgeben.

Öffnungszeiten der anderen TU-Bibliotheken:

Universitätsbibliothek + Bereichsbibliotheken

Die Bibliothek Wirtschaft & Management

 

Das gesamte Team der MFB wünscht eine schöne Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2016!

Großer Buchverkauf im Advent

Montag, 30. November 2015

Lupe

Während der Adventszeit, 30.11. - 23.12.15, verkauft die Mathematische Fachbibliothek wieder ausgesonderte Lehr- und Fachbücher zu sehr günstigen Preisen. Über 800 Exemplare aus allen Gebieten der Mathematik liegen bereit. Preise liegen zwischen 1 und 20 Euro (nur Barzahlung).

Wir freuen uns über reges Interesse!

Happy Birthday Weierstraß!

Samstag, 31. Oktober 2015

Der berühmte Mathematiker Karl Weierstraß wäre am Samstag, den 31.10.2015 200 Jahre alt geworden. Anlässlich dieses runden Geburtstags stellen wir einige seiner Werke in unserem Lesesaal aus. Darunter befinden sich seine ersten Veröffentlichungen zur Theorie der Abelschen Funktionen sowie seine Vorlesungen zur Funktionentheorie. 

Weierstraß unterrichtete ab 1856 in Berlin am Königlichen Gewerbeinstitut und nachfolgend an der Friedrich-Willhelms-Universität. Aus dieser Zeit besitzt die Bibliothek eine Originalmitschrift eines seiner Studenten, die ebenfalls in unserer kleinen Ausstellung zusehen ist.

Open Access Beratung im Mathegebäude

Montag, 19. Oktober 2015

Im Rahmen der "International Open Access Week" bietet unsere Universitätsbibliothek diesen Donnerstag, den 22.10. von 10:00 - 14:00 Uhr einen Informationsstand im Foyer des Mathegebäudes rund um das Thema OPEN ACCESS an. Die Kolleginnen, die den Stand betreuen, haben sich zusätzlich speziell auf die Situation in der Mathematik vorbereitet und freuen sich über Ihr Interesse!

Weitere Infos:

1. http://www.ub.tu-berlin.de/oa
2. http://www.openaccessweek.org/

Einladung zum Semesterauftakt am 27.10.2015, 18:00 Uhr

Montag, 21. September 2015

Lupe

Zum Wintersemster 2015/2016 zeigen wir die Ausstellung "Moving Still" von E. Yuri Figini. In seinen Bildern beschäftigt sich Figini unter anderem mit der Wirkung von Filmen auf die eigene Malerei:

"Movies act as a vast archive of inspirational resources in which I can lose myself for days. They provide me with a visual laboratory through which I can roam and borrow frames for my experiments on canvas. ..."

Zur Ausstellungseröffnung, die beim traditionellen Semesterauftakt der Bibliothek am 27. Oktober 2015 um 18:00 Uhr stattfindet, sind alle Mitglieder des Instituts sowie die interessierte Öffentlichkeit herzlich eingeladen!

Wir freuen uns auf Ihren / Euren Besuch!

 

Druckvorlage Einladung (PDF, 884,4 KB)

 

 

Lehrbuchsammlung: Ausleihbeschränkung aufgehoben

Dienstag, 21. Juli 2015

Über 700 Exemplare der wichtigsten Mathematik-Lehrbücher stehen in unserer Lehrbuchsammlung zur Verfügung.
Lupe

Die Buchbestände unserer Lehrbuchsammlung können ab sofort von TU-Angehörigen auch 5x verlängert werden. Sollten einmal alle Exemplare eines Titels ausgeliehen sein ist es nun möglich, sich ein Exemplar vorzumerken.

Damit fällt die bisherige Beschränkung, dass Lehrbücher nicht verlängerbar sind.

Auf zum Endspurt!

Mittwoch, 15. Juli 2015

Das Semester neigt sich dem Ende und die letzten Prüfungen kommen in Sicht. Wir wünschen allen viel Erfolg - und auch Zeit für Entspannung an der Sonne!

Dabei bitte beachten: Wie jedes Semester verkürzen wir wieder in der Vorlesungsfreien Zeit unsere Öffnungszeiten (s.o.). Vom 10. bis 21. August hat die MFB komplett geschlossen wegen Umräumarbeiten. Während der Schließzeit sind keine Leihfristen fällig, Bücher können beim Pförtner im Mathematikgebäude zurückgeben werden.

Berliner Firmenlauf: Das MFB-Team läuft mit!

Freitag, 05. Juni 2015

Unsere Läufer 2014
Lupe

Am Freitag, den 12. Juni 2015 findet der 14. Berliner Firmenlauf statt. Das Bibliotheksteam der Mathematischen Fachbibliothek läuft für die TU Berlin mit.

Deshalb schließt die Bibliothek am 12.06.2015 bereits um 19 Uhr. Bücher können bis 21 Uhr beim Pförtner abgegeben werden.

Vielen Dank für Euer Verständnis!

Rechercheflyer der MFB

Donnerstag, 30. April 2015

Cover des Rechercheflyers der Mathematischen Fachbibliothek der TU Berlin
Lupe

Neu an der Uni? In der Vorlesung wurde Literatur vorgeschlagen und nun weißt du nicht, ob es ein Buch oder Zeitschrift ist? Und wie findest du das überhaupt? Oder willst du Bücher zu einem bestimmten Thema und weißt nicht, wie du die suchen kannst?

Für die Erste Hilfe beim Recherchieren haben wir einen Flyer erstellt, der kurz und knapp das Wichtigste erklärt und dir die richtige Richtung weist. Und keine Sorge: Wenn du mal nicht weiter weißt, frag uns einfach!

Flyer (Druckversion) (PDF, 503,3 KB)


Den Flyer findest du auch unter dem Direktzugang 53158 in unserem Menüpunkt Literatursuche.

Einladung zum Semesterauftakt

Dienstag, 07. April 2015

Lupe

Wir alle wissen, dass Mathematik im Alltag vielfältig vertreten ist. Auch aus Krimis
kennt man logisch denkende Bankräuber, (un-)berechenbare Mörder und analytische Kriminalbeamte mit kombinatorischem Talent. Das Forschungszentrum Matheon hat kürzlich ein Buch mit 29 mathematischen Kurzkrimis veröffentlicht, und wir als Bibliothek sehen uns natürlich ganz besonders berufen, Ihnen diese gelungene Publikation vorzustellen.

Daher laden wir Sie herzlich zum Semesterauftakt mit Krimilesung ein!

Wann? Dienstag, den 21. April 2015 um 18 Uhr.

Wo? Im Lesesaal der Mathematischen Fachbibliothek, Raum MA 163.

Flyer (Druckversion) (PDF, 386,9 KB)

Zehn weitere Bücherboxen

Montag, 30. März 2015

Aufgrund der großen Nachfrage haben wir zehn weitere Bücherboxen eingerichtet! Somit stehen nun 30 Fächer zur langfristigen Aufbewahrung eurer Bücher und Arbeitsmaterialen zur Verfügung. Die Bücherboxen können über das Wissensportal Primo recherchiert und wie ein Buch für 4 Wochen aufs Bibliothekskonto ausgeliehen werden.

Unsere Boxen sind zudem verlängerbar!

Happy Birthday Christian Goldbach!

Mittwoch, 18. März 2015

Die geraden Zahlen von 4 bis 28 als Summe zweier Primzahlen
Lupe

Heute vor 325 Jahren, am 18. März 1690, wurde der berühmte Mathematiker Christian Goldbach geboren. Bis heute beschäftigen sich weltweit Mathematiker mit seiner Arbeit. Die von ihm aufgestellte Vermutung "Jede gerade Zahl größer als 2 kann als Summe zweier Primzahlen geschrieben werden." ist bis dato ein ungelöstes Problem der Mathematik.

Zum Ehrentage widmet die Mathematische Fachbibliothek Herrn Goldbach eine kleine Ausstellung in ihren Räumen, zu sehen bis zum 31. April 2015.

Leseecke in der MFB - Zum Schmöckern für Zwischendurch

Dienstag, 03. März 2015

Cover der Zeitschriften der Leseecke: Bulletin of the AMS, Elemente der Mathematik, Helmholtz-Perspektiven, IMS Bulletin, Leibniz-Journal, Max-Planck-Forschung, Mitteilungen der DMV, Notices of the AMS,  Siam news, weiter.vorn.
Lupe

So ein Studien- und Vorlesungstag kann sehr lang sein. Für etwas Entspannung und zum Abschalten zwischendurch haben wir in der MFB nun eine Leseecke bei unserem Sofa eingerichtet. Hier findet ihr Zeitschriften der großen Wissenschaftsorganisationen wie Fraunhofer und Max-Planck mit aktuellen Artikeln aus den verschiedenen Forschungsgebieten.

Natürlich fehlen auch die Mathematikorganisationen nicht und so könnt ihr Neues und Interessantes aus der Deutschen Mathematiker-Vereinigung, der European Mathematical Society und der American Mathematical Society u.ä. erfahren.

Wir wünschen viel Vergnügen!

Pierre de Fermat

Freitag, 09. Januar 2015

Lupe

Er war engagierter Jurist und vortrefflicher Mathematiker im 17. Jahrhundert. Seine Beiträge zur Differentialrechnung, analytischen Geometrie, Zahlentheorie, Wahrscheinlichkeitsrechnung und Variationsrechnung waren bahnbrechend und beeinflussen uns noch heute. Der Beweis seines letzten Satzes - der große fermatsche Satz - gilt als ein Höhepunkt der Mathematik des 20. Jahrhunderts.

Zu seinem Leben und seinem berühmten letzten Satz haben wir in unseren Räumen eine Ausstellung zusammengestellt.

Buchverkauf mathematischer Literatur

Montag, 01. Dezember 2014

Während der Adventszeit (1. bis 23.12.) verkaufen wir wieder ausgesonderte Lehr- und Fachbücher aus den Beständen der Bibliothek zu günstigen Preisen (nur Barzahlung). Neben Klassikern der Mathematik lassen sich auch einige Seltenheiten und viele Schnäppchen finden. Eine ideale Gelegenheit um vielleicht Lücken in der eigenen Privatbibliothek zu schießen oder ein Geschenk für Kolleginnen und Kollegen zu finden.

Wir freuen uns über reges Interesse und wünschen allein eine schöne Adventszeit!

Einladung zum Semesterauftakt

Dienstag, 07. Oktober 2014

Lupe

Zusammen mit dem Präsidenten der TU Berlin, Prof. Dr. Christian Thomsen und der Repräsentantin der Taipeh Vertretung, Agnes Hwa-Yue Chen präsentieren wir zum Wintersemester die Ausstellung "Licht und Schatten" in der Mathematischen Fachbibliothek.

Die Vernissage findet am Dienstag, den 28.10.2014 um 18 Uhr statt.

Sie sind herzlich eingeladen!

 Flyer (PDF, 773,7 KB)

225. Geburtstag von A. L. Cauchy

Donnerstag, 21. August 2014

Lupe

Der berühmte Mathematiker Augustin-Louis Cauchy hätte dieser Tage seinen 225. Geburtstag begangen. Vor allem in der Funktionentheorie, aber auch in nahezu allen anderen Teilgebieten der damaligen Mathematik zu Beginn des 19. Jahrhunderts entwickelte Cauchy bahnbrechende Neuerungen.

Anlässlich seines Geburtstags erinnert die Mathematische Fachbibliothek mit einer kleinen Präsentation ihrer historischen Bestände an ihn. Happy Birthday A. L. Cauchy!

Studentenjob gesucht?

Dienstag, 26. August 2014

(Bewerbungsfrist abgelaufen) Zum 1. Oktober 2014 suchen wir eine studentische Hilfskraft für 41 Std./Monat für die Bibliotheksaufsicht, Ausleihe und Auskunft.

Den Ausschreibungstext gibt es hier. (PDF, 392,3 KB)

Wir freuen uns über deine Bewerbung!

Längere Öffnungszeiten ab Mai

Mittwoch, 07. Mai 2014

Lupe

Alles neu macht der Mai und bringt uns mehr Stunden: Ab nächsten Montag, den 12. Mai, hat die MFB während der Vorlesungszeit wochentags bis 21:00 Uhr und nun auch Samstag 10:00-18:00 Uhr auf.

 Der erste offene Samstag fällt passenderweise mit dem 19. Tag der Mathematik zusammen, dem 17. Mai!

Herzliche Einladung!

Donnerstag, 03. April 2014

Lupe

Das neue Semester wird in der MFB wieder mit einem geselligen Abend eingeleutet. Der Bibliotheksbetrieb endet an diesem Tag um 17 Uhr.

Druckversion (PDF, 227,8 KB)

 

Bildnachweis: 1) Göttinger Sammlung mathematischer Modelle und Instrumente: Harmonischer Analysator. (CCBY-NC-ND 3.0). 2) Pixabay: Violine (CC0 1.0)

Happy Birthday Galileo Galilei!

Samstag, 15. Februar 2014

Kaum ein anderer Naturwissenschaftler und Philosoph ist so bekannt, dass man noch nach 450 Jahren seinen Geburtstag feiert: Galileo Galilei.

Nach diesem italienischen Entdecker und Erfinder des 17. Jahrhunderts sind Einheiten, Krater und Systeme benannt genauso wie Verlage, Raumsonden und Schulen. Wer einen Kurzabriss braucht, warum man diesen Namen kennen sollte, kann ihn in der Wikipedia nachlesen oder widmet sich gleich den vielen Büchern aus dem Bestand der TU Berlin - suchbar in Primo mit den Stichworten "Galileo Galilei". Für ganz Interessierte gibt es online seine digitalisierten Werke (z.B. in ECHO , World digital library).

Sergei L. Sobolew

Dienstag, 21. Januar 2014

häufige Wörter zu Sobolew-Räumen als Wortbild
Lupe

Am 03. Januar jährte sich der Todestag von Sergei L. Sobolew, ein russicher Mathematiker, der den Sobolew-Räumen - besser bekannt unter dem englischen Begriff Sobolev Spaces - ihren Namen gab.

Zum 25. Todestag stellen wir eine kleine Auswahl an seinen Büchern und einen kurzen Abriss seines Lebens in der MFB aus.

Lupe

... schöne Feiertage und einen guten Rutsch in das neue Jahr 2014!

Bitte daran denken, dass wir vom 23.12.2013 bis 01.01.2014 geschlossen haben. Ab dem 02.01.2013 sind die Türen der MFB wieder offen.

Vorweihnachtlicher Buchverkauf

Montag, 02. Dezember 2013

Eine ideale Gelegenheit um Geschenke für Kolleginnen oder Kollegen zu finden oder um die eigene Privatbibliothek aufzufüllen bietet der diesjährige Verkauf von ausgesonderten Bibliotheksbeständen. Während unserer Öffnungszeiten können Sie gebrauchte Lehr- und Fachbücher aus allen Bereichen der Mathematik günstig erwerben. Wir freuen uns über reges Interesse.

Die Aktion startet am Montag, den 9. und endet am Freitag, den 20. Dezember.

Bitte beachten Sie, dass wir nur Barzahlung anbieten können.

Einladung zum Semesterauftakt

Dienstag, 01. Oktober 2013

Lupe

Zum kommenden Wintersemester findet in der Mathematischen Fachbibliothek wieder ein Semesterauftakt statt. Der reguläre Betrieb endet an dem Tag um 18:00 Uhr. Sie sind herzlich eingeladen!


Druckversion
(PDF, 194,9 KB)

Bauarbeiten im Mathegebäude

Freitag, 27. September 2013

In der Zeit vom 01.10. bis 15.11.2013 wird das Dach an der Nordwest-Ecke des Mathematikgebäudes saniert. Das liegt nur eine Etage über dem  Lesesaal der Bibliothek und wird zeitweilig zu Lärmbelästigungen führen. Wir bitten um Verständnis, die Maßnahme ist laut Bauabteilung dringend notwendig.

Hinweis: Im Eingangsbereich der MFB kann man Ohrstöpsel für 1€ / Paar am Ohrstöpselautomat ziehen.

Informationen zur Bundestagswahl

Donnerstag, 01. August 2013

Lupe

Wenn Sie sich im Vorfeld der Wahl zum 18. Deutschen Bundestag am 22.9.2013 informieren wollen, finden Sie im Eingangsbereich der Bibliothek die Wahlprogramme der Bundestagsparteien sowie eine Broschüre der Bundeszentrale für politische Bildung.

Neue Bücherboxen

Mittwoch, 26. Juni 2013

Die Mathematische Fachbibliothek hat die Anzahl ihrer Bücherboxen verdoppelt! Es stehen nun 20 Schließfächer zur verfügung, die man für vier Wochen ausleihen kann! Die Schlüssel gibt es an der Ausleihtheke, im Wissensportal Primo findet man unsere Bücherboxen hier.

Ohrstöpselautomat

Donnerstag, 25. April 2013

Lupe

In Bibliotheken darf nicht laut gesprochen und gelärmt werden. Unser Lesesaal soll konzentriertes Arbeiten ermöglichen. Wer es besonders ruhig haben will kann sich bei uns jetzt Ohrstöpsel ziehen. Der Automat steht im Eingangsbereich der Bibliothek.


Preis pro Ohrstöpselpaar: 1 €

... zum Sommersemester 2013

Montag, 25. März 2013

Lupe

Verabschiedung

Freitag, 22. März 2013

Unsere Bibliotheksleiterin Bärbel Erler geht nach 27 Dienstjahren an der TU Berlin am 28. März 2013 in den Ruhestand.

Das Team der Mathematischen Fachbibliothek und das Institut für Mathematik bedanken sich und wünschen Ihr für die Zukunft nur das Beste.

Studentische Hilfskräfte gesucht!

Mittwoch, 13. Februar 2013

(Bewerbungsfrist abgelaufen) Zum 1. April sind in der Bibliothek wieder zwei Stellen frei. Zu den Hauptaufgaben gehört die Ausleihe von Büchern und die Beratung der Bibliotheksbesucher.

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir wünschen ...

Unser Bücherweihnachtsbaum
Lupe

allen Bibliotheksbenutzerinnen und -benutzern fröhliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Ihr Team der Mathematischen Fachbibliothek

Buchverkauf

Montag, 10. Dezember 2012

Bis Weihnachten verkaufen wir wieder ausgesonderte Fach- und Lehrbücher! Der Verkauf findet im Eingangsbereich der Bibliothek während unserer Öffnungszeiten statt. Wir freuen uns über reges Interesse.

Kinderfreundliche Uni - Familienfreundliche Bibliothek

Freitag, 16. November 2012

Kleinkind in der Math. Fachbibliothek
Lupe

Das neue Mentoring-Programm der TU Berlin, "TU Tandem" soll es Studierenden mit Familie erleichtern, den Uni-Alltag zu meistern. Es werden zum Sommersemester 2013 Mentoren gesucht, die daran teilnehmen wollen. Weitere Infos gibt es hier.

In der Universitätsbibliothek (Fasanenstraße) steht TU-Angehörigen mit Kind übrigens ein Eltern-Kind-Raum zur Verfügung. Infos hier.

Neue Angebote in der MFB

Dienstag, 02. Oktober 2012

Tragekorb
Lupe

Zum Transport von Arbeitsmaterialien, Büchern, Ladegeräten, Wasserflaschen und was sonst noch alles im Lesesaal benötigt wird bieten wir nun auch in der Mathematischen Fachbibliothek Tragekörbe an! Außerdem stehen seit kurzem 10 Bücherboxen zur Ausleihe für 4 Wochen zur Verfügung. Zu finden im Wissensportal Primo unter dem Stichwort "Bücherbox" oder direkt vor Ort nachfragen.

Einzelarbeitsplätze

Mittwoch, 12. September 2012

Einzelarbeitsplatz in der MFB
Lupe

Für alle, die lieber etwas abgeschiedener lernen, stehen bei uns ab sofort sechs Einzelarbeitsplätze mit Licht und Steckdosen für Laptops zur Verfügung. Die Plätze befinden sich zwischen den Zeitschriftenregalen.

Wir suchen zwei neue studentische Hilfskräfte

Mittwoch, 05. September 2012

(Bewerbungsfrist abgelaufen) Die Mathematische Fachbibliothek sucht Verstärkung für Ihr Team! Die Ausschreibung finden Sie hier. Bewerbungsfrist ist der 13.09.2012. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Neue Recherche-Computer

Dienstag, 07. August 2012

Ab sofort können wir Ihnen zwei neue iMACs zur Literaturrecherche in der MFB anbieten! Die Computer befinden Sich bei uns im Kopierraum, hinter der Ausleihtheke.

Unsere Öffnungszeiten in den Semesterferien

Freitag, 13. Juli 2012

Bitte beachten: Während der vorlesungsfreien Zeit (16.8. - 12.10.) hat die Mathematische Fachbibliothek nur bis 18 Uhr geöffnet!

Vom 27.8. - 7.9. bleibt die Bibliothek geschlossen. In diesen zwei Wochen wird die Bibliothek geputzt, sortiert und Platz für neue Bücher geschaffen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Carrels in der Zentralbibliothek

Mittwoch, 04. Juli 2012

Vom 3.7. - 21.9.2012 kann man sich in der Zentralbibliothek für Einzelarbeitskabinen fürs kommende Semester bewerben! Voraussetzungen: 

Sie haben

  • einen Bibliotheksausweis
  • sind TU- oder UdK-Studierende/r
  • schreiben Ihre Diplomarbeit, Staatsexamensarbeit, Magisterarbeit, Bachelor- und Masterarbeit, Promotions- oder Habilitationsarbeit.

Hier gehts zum Bewerbungsformular.

Happy Birthday Alan Turing

Donnerstag, 21. Juni 2012

Anlässlich des 100. Geburtstages von Alan Turing (23.6.19127.6.1954) präsentieren wir einen kleinen Überblick über sein Leben und seine wissenschaftliche Leistung (Vitrine im Lesesaal). Bekannt gemacht hat ihn das Modell der Turingmaschine: http://de.wikipedia.org/wiki/Turingmaschine

Es geht wieder los: Sommersemester 2012

Mittwoch, 11. April 2012

Lupe

Verschenkaktion!

Dienstag, 13. März 2012

Wir verschenken russische Mathematikbücher, hauptsächlich der 60er bis 80er Jahre, teilweise mathematische Standardwerke. Die Bücher stehen bis zum Ende der Semesterferien im Eingangsbereich der MFB zur Begutachtung bereit.

Aktuelle Zeitschriftenliste verfügbar

Dienstag, 06. März 2012

Die alphabetische Liste aller Fachzeitschriften der Mathematischen Fachbibliothek ist jetzt online. Besonders praktisch: Die elektronischen Versionen sind direkt verlinkt! Die Liste kann auch heruntergeladen werden.

Happy Birthday David Hilbert!

Montag, 23. Januar 2012

Anlässlich des 150. Geburtstages des bedeutenden Mathematikers David Hilbert (23.1.1862 -  14.2.1943) präsentieren wir eine kleine Zusammenstellung unserer Bücher von und über Hilbert im Lesesaal.

Wir wünschen allen Bibliotheksbenutzern ein frohes und belesenes neues Jahr 2012!

Dienstag, 03. Januar 2012

Nikolausaktion: Buchverkauf

Dienstag, 29. November 2011

Am Dienstag, den 6.12.11 verkaufen wir ausgesonderte Mathebücher aus dem Bestand der MFB. Von 10 - 20 Uhr können Sie die Exemplare auf unserem Büchertisch begutachten und direkt an der Theke kaufen.

Veranstaltungshinweis!

Dienstag, 08. November 2011

Lupe

Künstler: Detlef aus dem Kahmen

Am Klavier: Laura Weider

Einführungsangebot für Erstsemestler

Mittwoch, 12. Oktober 2011

Zur groben Orientierung in der Bibliothek bieten wir für alle Erstsemestler im WS 2011/2012 drei allgemeine Einführungen an.

Termine, jeweils um 10:30 Uhr:

Do., 20.10.2011       Do., 27.10.2011       Do., 03.11.2011

Nähere Infos finden Sie hier.

E-Books sichtbar machen

Dienstag, 04. Oktober 2011

Einige unserer Lehrbücher sind auch als E-Book-Version im TU-Netz verfügbar. Um diese besser zu erkennen stehen in der Lehrbuchsammlung jetzt "Stellvertreter" mit dem Hinweis auf die elektronische Variante. Ein QR-Code führt Sie direkt zum Volltext. Im Online-Katalog und im Wissensportal primo der Bibliothek sind die E-Books ebenfalls zu finden!

Wir suchen eine studentische Hilfskraft!

Dienstag, 30. August 2011

(Bewerbungsfrist abgelaufen) Ab Oktober ist bei uns eine Stelle mit 40 Std./Monat frei. Hauptaufgaben sind: Unterstützung bei der Auskunft und bei der Bibliotheksorganisation.
Den vollständigen Ausschreibungstext finden Sie hier.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Verleih von Laptop-Schlössern

Dienstag, 09. August 2011

Ab heute verleihen wir Laptopsicherungen der Firma Kensington zum Gebrauch im Lesesaal der Bibliothek! Schloss und Schlüssel erhalten Sie an der Theke. Wir hoffen die Sicherheit für Ihre mitgebrachten Geräte dadurch erhöhen zu können.

Die taz ist da

Donnerstag, 04. August 2011

Seit dieser Woche haben wir die Tageszeitung taz abonniert. Die aktuelle Ausgabe liegt in der Sofaecke des Lesesaals aus und kann gerne am Platz gelesen werden.

Neues E-Book-Paket

Mittwoch, 27. Juli 2011

Die MFB hat die E-Book Collection der SIAM - Society of Industrial and Applied Mathematics erworben! Ab sofort haben Sie im Campusnetz Zugriff auf alle Werke über: http://epubs.siam.org.

Die SIAM ist eine weltweit bekannte Gesellschaft für angewandte Mathematik mit über 13.000 Mitgliedern. Sie gibt insgesamt 15 renommierte Fachzeitschriften heraus und veröffentlicht jährlich ca. 25 Fachbücher.

Überarbeitung der Website

Montag, 25. Juli 2011

Liebe Besucher, während der Semesterferien wird die Website der MFB grundlegend überarbeitet. Daher kann es zu veränderter Menüführung und unvollständigen Inhalten kommen. Wir bitten um Ihr Verständnis.




Nach oben

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Adresse

Mathematische Fachbibliothek (MFB)
Institut für Mathematik
Fakultät II
Sekr. MA 1-1
Raum MA 162-169
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin
T +49 (30) 314 22749
F +49 (30) 314 23594

Webseite

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 21:00
Sa: 10:00 - 18:00

außer März, Aug, Sept
Mo - Fr: 9:00 - 18:00