TU Berlin

Projekt AssistedCountProject AssistedCount

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Das Projekt AssistedCount

 
Projektbeschreibung:

In diesem Projekt wird ein Gesamtsystem zur rechnerassistierten Vergleichszählung und Validierung von Systemen der automatischen Fahrgastzählung im Regionalverkehr entwickelt. Es werden softwaremäßig Algorithmen mit dem Ziel einer ambitionierten Verbesserung der Zählgenauigkeit entwickelt. Für bestehende fusionierte Zählsysteme werden Qualitätssicherungen durchgeführt.

Förderhinweis:
Das Projekt wird durch Mittel aus dem Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) finanziert.

Laufzeit: 01.08.2017 – 30.04.2019

Projektpartner A:

Interautomation Deutschland GmbH

Projektpartner B:

Technische Universität Berlin

Institut für Mathematik
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin

Sekretariat MA 6-4
Petra Grimberger
Raum MA 674
Tel.: +49 30 314 - 25651
Fax.: +49 30 314 - 21110

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe