direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Differentialgleichungen IIA

Aktuelles

Die Prüfungsthemen sind online.

Das sechste und letzte Übungsblatt ist online.

In der kommenden Woche finden keine Übungen mehr statt.

Termine

Termine
Mo
16:00 - 18:00 Uhr
Vorlesung
BH-N 333
Christian Kreusler
Di
08:00 - 10:00 Uhr
Vorlesung
BH-N 334
Christian Kreusler
Mi
10:00 - 12:00 Uhr
Übung
MA 376
Dimitri Puhst
Mi
14:00 - 16:00 Uhr
Übung
MA 141
André Eikmeier
Sekretariat
MA 568
Alexandra Schulte

Beschreibung

Diese Vorlesung bietet eine Einführung in Randwertprobleme für lineare und nichtlineare elliptische Differentialgleichungen zweiter Ordnung. Behandelt werden die auf einer Verallgemeinerung des klassischen Ableitungsbegriffs beruhenden Sobolew-Räume, Variationsprobleme und die zugehörigen Operatorgleichungen, monotone Operatoren, Galerkin-Verfahren und lineare finite Element sowie das Lemma von Lax-Milgram und der Satz von Zarantonello.

Die zweistündige Vorlesung wird in der ersten Hälfte des Semesters vierstündig gelesen und bringt 5 ECTS.

Voraussetzungen

Differentialgleichungen I oder äquivalente Kenntnisse sowie Analysis I und II.

Übungscheinkriterien und Prüfungsmodalitäten

Wöchentliche Übungsblätter sind zu bearbeiten, weitere Informationen werden in der Übung gegeben. Im Anschluss an die Vorlesung werden Termine für mündliche Prüfungen angeboten.

Vertiefung

Parallel zur Vorlesung findet das Seminar Differentialgleichungen statt. Dieses Blockseminar richtet sich einerseits an Studierende, die eine Bachelorarbeit anfertigen, andererseits an Studierende eines Masterstudiengangs, die ein erstes Seminar besuchen wollen.
Im Wintersemester 2016/2017 wird Differentialgleichungen IIA mit der Veranstaltung Differentialgleichungen IIB fortgesetzt.

Literatur

Die Vorlesung orientiert sich vornehmlich an

  •  E. Emmrich. Gewöhnliche und Operator-Differentialgleichungen: Eine integrierte Einführung in Randwertprobleme und Evolutionsgleichungen für Studierende. Vieweg, Wiesbaden, 2004

Zu empfehlen sind insbesondere auch

  • M. Renardy, R. C. Rogers. An introduction to partial differential equations. Springer, New York, 2nd ed. 2004

Weitere Literaturempfehlungen:
    ... zu gewöhnlichen Differentialgleichungen finden Sie hier (als PDF-Datei)
    ... zu partiellen Differentialgleichungen finden Sie hier (als PDF-Datei)
    ... zur Analysis und Funktionalanalysis finden Sie hier (als PDF-Datei)
    ... zur Numerik partieller Differentialgleichungen finden Sie hier (als PDF-Datei)
    ... zur Biomathematik finden Sie hier (als PDF-Datei)

Desweiteren kann das das Buch Theorie und Numerik elliptischer Differentialgleichungen von W. Hackbusch kostenlos heruntergeladen werden.

Inhalt

Schwache Lösungstheorie für stationäre Differentialgleichungsprobleme

  1. Verallgemeinerte Ableitung und Regularisierung im eindimensionalen Fall
  2. Sobolew-Räume 
  3. Variationelle Formulierung und Operatorgleichung
  4. Lineare Variationsprobleme mit stark positiver Bilinearform
  5. Nichtlineare Variationsprobleme mit stark monotonem, Lipschitz-stetigem Operator
  6. Galerkin-Verfahren und Finite-Elemente-Methode
  7. Differentialgleichungsprobleme in mehreren Raumdimensionen
  8. Weiterführende Themen

Prüfungsthemen 

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

This site uses Matomo for anonymized webanalysis. Visit Data Privacy for more information and opt-out options.