TU Berlin

LehrrechnerbereichAktuelle Informationen

Inhalt des Dokuments

zur Navigation

Aktuelle Informationen

Hier werden aktuelle Informationen angezeigt, wobei die älteren nach unten rutschen ...

Heute schlieszt der Unix-Pool bereits 17:00 Uhr

Datum: 14.05.2019
Aufgrund der personellen Not-Lage (3 Studenten) und der Erkrankung eines Unix-Pool-Tutors muessen wir heute den Unix-Pool bereits 17:00 Uhr schlieszen.

Ausfall des Home-Servers am 08.05.2019

Datum: 09.05.2019

12:10 Uhr
wir koenne den Unix-Pool wieder oeffnen, das home-RAID laeuft auf Minimalanzahl der Platten, eine weitere wurde hinzugefuegt und wird hoffentlich gegen 15:00 Uhr im RAID etabliert sein.

10:30 Uhr
das home-RAID laesst sich nicht so leicht zusammensetzen

08:15 Uhr
mehrere fehlgeschlagene Boot-Versuche spaeter, muessen die neuen RAID-Systeme dem System bekannt gemacht werden. Das RAID mit den home-Verzeichnissen bedarf einer vorsichtigen Reanimierung: Es koennen leider nicht alle vorhandenen RAID-Platten mit einem mal hinzugefuegt werden.

07:00 Uhr
zwei neue Systemplatten werden in den Homes-Server eingebaut und gleich den vorhandenen eingerichtet und die System-Daten uebertragen.

Datum: 08.05.2019

16:12 Uhr
die Problem-Analyse ergab, dass die Systemplatten des Home-Servers nicht mehr arbeiten und in den read-only-Modus geschaltet wurden, dadurch ist wieder einmal das RAID mit den Home-Verzeichnissen in Mitleidenschaft gezogen worden. Diesmal gab es zum Glueck kein Filesystem-Crash, so dass alle home-Daten bis zum Shutdown nicht verloren gegangen sind.

15:30 Uhr
der Unix-Pool muss geschlossen werden

15:02 Uhr
wieder einmal treten NFS-Probleme auf, alle im Pool arbeitenden Studenten koennen nicht mehr arbeiten

RAID-Ausfall am 30.04.2019

Datum: 02.05.2019

11:00 Uhr
einzelne Probleme (stale file handle, etc.) behoben. Mittlerweile sind wieder 7489 Accounts und die dazu gehörigen Home-Verzeichnisse eingerichtet.

10:15 Uhr
normaler Betrieb hat begonnen ...

09:30 Uhr
Die Home-Verzeichnisse für die COMA II sind erzeugt worden und die ssh-keys erzeugt.

08:35 Uhr
Es wird eruiert, wie die Home-Verzeichnisse für die COMA II automatisch erzeugt werden können

01:50 Uhr
Das Backup für die vorhandenen Home-Verzeichnisse (ca. 1500 Stück und ca. 600GB) ist noch nicht abgeschlossen.

Datum: 01.05.2019


19:00 Uhr
Das Backup-System beginnt den derzeitigen Zustand zu sichern.

18:23 Uhr
Die privaten Home-Verzeichnisse sind nun alle wieder verfügbar (mit Stand vom 23.03.2019 :-/). Das Backup-System wurde in einen funktionierenden Zustand gebracht.

00:05 Uhr
Die Übertragung der privaten Homes aus dem Backup wird gestartet.

Datum: 30.04.2019

18:03 Uhr
Der Filesystem-Check hat keinen Erfolg gebracht, alle Home-Daten, auch unsere eigenen, müssen wir verloren geben und haben die Partition neu formatiert. Da das letzte Backup vom 23.03.19 ist, müssen alle Home-Verzeichnisse der Lehrveranstaltungen (co2, itc, itf, nm1, etc.) neu erstellt werden und sind somit leer. Passwörter etc. bleiben die alten. Alle Home-Verzeichnisse der Privat-Accounts werden den Stand vom 23.03.19 haben.
Die Übertragung aller vorhandenen Home-Verzeichnisse wird spätestens am 02. Mai abgeschlossen sein, Die Neu-Kreierung der LV-Home-Verzeichnisse werden wir dann auch am 02. Mai vornehmen.

15:55 Uhr
Der Filesystem-Check läuft immer noch, das Backup sieht grauenvoll aus. Leider sind die letzten Backups vom 23. März 2019. Unser Backup-Guru wird gesteinigt ...

13:21 Uhr
Mittagessen beendet, Filesystem-Check läuft immer noch ...

12:48 Uhr
Mittagessen

12:11 Uhr
Der Filesystem-Check läuft noch immer ...

11:21 Uhr
Unser Backup-Guru betritt den Pool und macht sich einen Kaffee ...

11:00 Uhr
Der Filesystem-Check läuft seit 08:13 Uhr kontinuierlich durch. In einer halben Stunde dürfte der Vorgang beendet sein. Danach schauen wir nach den Backups.

08:00 Uhr
Leider bleibt der Unix-Pool vorerst geschlossen! Wir haben eine Datenhavarie. Durch einen Totalausfall unseres Datenspeichersystems (RAID) können z.Z. keine Veranstaltungen im Unix-Pool statt finden. Wir arbeiten an der Lösung des Problems.

Navigation

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe