direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Herzlich willkommen in der Mathebibliothek

Lupe

Recherche im Wissensportal Primo ...

MFB-Ticker

THE AFTERMATH - Einladung zum Semesterauftakt am 25.10. um 18:00 Uhr

Montag, 08. Oktober 2018

Lupe

Das Institut für Mathematik lädt alle Interessierten zum Erfahrungsaustausch in unseren Lesesaal ein.

Podiumsdiskussion | Musik | Empfang

THE AFTERMATH - Was tun nach dem Mathestudium?

Jungen Mathematikstudierenden fehlt häufig ein Überblick, wofür die vermittelten Inhalte im Anschluss an das Studium genutzt werden können. Dabei gibt es ein breites Feld an interessanten Beschäftigungsmöglichkeiten, auch abseits der Finanz- und Versicherungsbranche. Die Veranstaltung weitet die Perspektive auf alternative Jobs nach dem Uni-Abschluss.

Vier Mathematiker*innen auf dem Podium sprechen über ihre Berufe als Daten- und Wissenschaftsjournalist bei Zeit Online, Data Scientist bei der Deutschen Cyber-Sicherheitsorganisation, Forscherin im Bereich nachhaltige Energiewirtschaft und Klimaschutz oder ihre Zeit als Softwareingenieur bei Apple. Studierende sind herzlich eingeladen, den Gästen Fragen zu stellen!

Dazu gibt es Drinks und Fingerfood. Eine musikalische Umrahmung bietet das United Swingtett des Arndt Gymnasiums Dahlem. Der Abend soll eine Gelegenheit bieten, um in gemütlicher und lockerer Atmosphäre mit Dozent*innen und Absolvent*innen ins Gespräch zu kommen.

Organisation: Lena Weis und Sofia Faltenbacher
Moderation: Sofia Faltenbacher

Gäste: Alicia Hickey, Andreas Loos, Andrew Sageman-Furnas und Swantje Gährs

Der Eintritt ist frei. Es ist keine Anmeldung nötig. Link zum Poster: hier.

Wann und Wo? Donnerstag, 25.10.2018, 18:00 Uhr - Lesesaal der Mathematischen Fachbibliothek, Raum MA 163. - Der normale Bibliotheksbetrieb endet bereits um 17:00 Uhr!

 

 

Nachwuchs an Gruppenräumen

Dienstag, 11. September 2018

Lupe

Wir haben zwei weitere Gruppenarbeits“räume“ auf der Galerie bekommen, da die beiden vorhandenen (mit den Namen Banach und Hilbert) so gut angenommen wurden: Die Neuen heißen Sobolev (für 4 Personen) und der kleinere Krylov (für 2 Personen). 

Bitte denkt bei der Nutzung an pflegliche Behandlung und ans Hissen der Fahne, um anzuzeigen, dass besetzt ist.

 

 

Wir suchen neue studentische Teammitglieder!

Montag, 06. August 2018

In unserem Team werden zum 01.09. und 01.10. studentische Hilfskraftstellen frei. Wir suchen serviceorientierte, kommunikative Mathematikstudierende, die Lust auf die Arbeit in der Bibliothek haben.

  • 40 oder 60 Stunden / Monat
  • 12,50 € Stundenlohn
  • Flexible Arbeitszeiten

Die Stellenausschreibung finden Sie hier. Bewerbungsfrist ist der 12.08.2018.

Bewerbungen bitte per E-Mail an erdnuess (at) math.tu-berlin.de oder per Post an:

Technische Universität Berlin
Mathematische Fachbibliothek
Sekr. MA 1-1
z.Hd. Jan Erdnüß
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin

 

 

Renovierungsarbeiten

Mittwoch, 27. Juni 2018

Lupe

Vom 28.6. - 13.7. wird unser Garderobenraum erneuert.

Wir bekommen eine neue Schließfachanlage und können dann endlich mehr Bücherboxen anbieten.

Der normale Betrieb soll ohne große Einschränkungen weiterlaufen. Für etwas Lärm und Umstände während der Aktion bitten wir um Verständnis.

 

 

+++ Streikbedingte Bibliotheksschließung +++

Montag, 04. Juni 2018

Lupe

Aufgrund des Streiks der studentischen Beschäftigten müssen wir unsere Öffnungszeiten die nächsten zwei Wochen voraussichtlich stark einschränken. Wir planen einen Notbetrieb Montags bis Freitags zwischen 11:00 und 16:00 Uhr, können aber nicht alle Tage abdecken.

  • Bitte informieren Sie sich vorab unter unserer Telefonnummer 030 - 314 22749, ob wir geöffnet haben.
  • Von uns ausgeliehene Bücher können im Streikfall auch in anderen TU-Bibliotheken zurückgegeben werden.
  • Die anderen TU-Bibliotheken können ebenfalls von den Streiks betroffen sein.

Wir bitten um Verständnis.

 

 

Wie funktioniert unser Signaturensystem?

Dienstag, 29. Mai 2018

Lupe

Zur Orientierung zwischen den vielen Mathematikbüchern hilft es, das System der Sortierung zu kennen: die ersten zwei Zahlen geben das grobe Sachgebiet an (z.B. 51 = Geometrie), der Buchstabe danach die Sachgruppe innerhalb des Sachgebiets und die weiteren zwei Zahlen dann das exakte Thema des Buchs. Wenn es mehrere Bücher zu einem Thema gibt, stehen sie alphabetisch nach Autor sortiert.

Übrigens ist unser System (die Mathematics Subject Classification, MSC) international verbreitet und fast jedem Mathematiker auf der Welt bekannt. Mehr Infos unter https://ams.org/msc oder bei uns am Tresen.

Einladung zum Semesterauftakt: Di., 24. April, 18:00

Dienstag, 10. April 2018

Lupe

In Fortsetzung unserer schönen Tradition begrüßen wir das neue Sommersemester mit einer Kunstausstellung in den Lesesälen der Mathebibliothek: Die internationale Künstlergruppe Oupeinpo (Ouvroir de peinture potentielle = Werkstatt für potentielle Malerei) stellt eine Auswahl ihrer Werke bei uns aus.

Die Künstler beschäftigen sich mit den Regeln, die in der Kunst gelten, brechen sie auf und spielen mit ihnen. Sie suchen sich neue (mathematische) Regeln, die sie auf Kunstwerke anwenden, und lassen dadurch interessante neue Werke entstehen.

Die Ausstellungseröffnung am Dienstag, den 24.4. um 18:00 Uhr ist Teil der International Week 2018 und wurde in Kooperation mit dem Institut français Berlin organisiert.

Im Vorfeld findet dort um 15:00 Uhr ein Künstlergespräch statt, zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind. Bitte beachten Sie das Poster und das Programm.

Wir freuen uns auf den gemeinsamen Abend, bei Kunst, Wein und kollegialen Gesprächen in der Mathematischen Fachbibliothek.

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Adresse

Mathematische Fachbibliothek (MFB)
Institut für Mathematik
Fakultät II
Sekr. MA 1-1
Raum MA 162-169
Straße des 17. Juni 136
10623 Berlin
T +49 (30) 314 22749
F +49 (30) 314 23594

Webseite

Öffnungszeiten

Mo - Fr: 9:00 - 21:00
Sa: 10:00 - 18:00

außer März, Aug, Sept
Mo - Fr: 9:00 - 18:00